Flickering

Der Flickercode-Generator (FCG) beinhaltet eine Reihe von Verfahren, die auf der Infrastruktur des Diensteanbieters installiert werden (Backend). Der Generator wandelt den verschlüsselten Inhalt der Nachricht von der AGSES-Server-Plattform in einen so genannten Flickercode um, der anschließend im Browser des Internet-Zugangsgeräts des Benutzers angezeigt wird. Weitere Installationen sind nicht nötig.

Der Flickercode wird an die längere Seite des AGSES-Geräts, wo die optischen Sensoren sind, angepasst. Das Flickercode-Fenster kann in einem beliebigen Authentifizierungsrahmen des Diensteanbieters integriert werden und an die Benutzeroberfläche der Kunden für spezifische Anwendungen gemäß den Kundenwünschen angepasst werden.