• 4steps_red01 (1). Als erstes wählen Sie ein Serviceportal aus (z.B. https://www.myagses.com) und geben Sie die ID Ihrer AGSES-Karte ein.
  • (2). Dann halten Sie die Karte gegen ein so genanntes Flickering, das im Browser des Computers angezeigt wird. Die biometrisch codierte AGSES-Karte empfangt so eine verschlüsselte Nachricht vom Service Provider (Akzeptor), die Informationen über die Sicherheitsabfrage enthält. Der lokale Computer dient nur als Übertragungsgerät der Nachricht und hat keinen Zugang zu deren verschlüsseltem Inhalt.
  • (3). Als nächstes authentifizieren Sie sich mit Hilfe Ihres Fingerabdrucks gegenüber der AGSES Karte.
  • (4). Die Intelligenz der AGSES-Karte erkennt Sie und berechnet einen nur wenige Sekunden lang gültigen Bestätigungs-Code. Diesen geben Sie auf der dem Serviceportal ein. Fertig – Drinnen!